o

Arts & Crafts

Kammeröfen, fünfseitig beheizt

Kammerofen N 300 Kammerofen N 440

Fünfseitige Beheizung und spezielle Anordnung der Heizelemente für eine optimale Temperaturverteilung

Halbautomatische Zuluftklappe für die Resttrocknung bei Kammeröfen bis 300 Liter. Die Klappe schließt automatisch bei einer voreingestellten Temperatur. Ein manuelles Schließen der Zuluft nach der Trockenphase entfällt.

Hochwertige Verarbeitung, ansprechendes Design, lange Lebensdauer und eine exzellente Temperaturgleichmäßigkeit – die Kammeröfen ab 100 Liter bis 2200 Liter runden das Brennofensortiment für den professionellen Anwender ab. Seit Jahren bewährt zum Brennen von Glas, Porzellan und Steinzeug, auch bei dichtem Besatz und hohen Arbeitstemperaturen. Diese Kammeröfen kommen gleichermaßen in Keramikwerkstätten, Studios, Kliniken, Schulen oder im privaten Bereich zum Einsatz. Sie sind empfehlenswert, wenn häufig gebrannt und dicht besetzt wird und eine exzellente Temperaturgleichmäßigkeit erforderlich ist.

Ein Brennofen sollte nicht dauerhaft an seiner Leistungsgrenze betrieben werden. Die Modelle mit einer Tmax von 1300 °C sind für die regelmäßigen Brände bis 1250 °C ausgelegt. Wenn oftmals oberhalb dieser Temperatur gebrannt wird, empfehlen wir unsere Kammeröfen bis 1340 °C. Die meisten Kammeröfen sind ab Lager lieferbar.

Standardausführung

  • Heizelemente auf Tragerohren sorgen für eine freie Wärmeabstrahlung
  • Fünfseitige Beheizung und spezielle Anordnung der Heizelemente für eine optimale Temperaturgleichmäßigkeit
  • SiC-Plattenabdeckung zum Schutz der Bodenheizung und sicheren Aufbau des Brennaufbaus im Lieferumfang enthalten
  • Untergestell im Lieferumfang enthalten
  • Türabdeckung aus strukturiertem Edelstahl
  • Halbautomatische Zuluftklappe, die selbständig nach Ablauf der Trockenphase im Heizprogramm schließt für Kammeröfen bis 300 Liter
  • Motorische Abluftklappe in der Mitte der Ofendecke für eine optimale Entlüftung des Ofenraumes bei Kammeröfen ab 440 Liter
  • Bestimmungsgemäße Verwendung im Rahmen der Betriebsanleitung
ModellTmaxInnenabmessungen in mmVolumenAußenabmessungen2 in mmAnschluss-ElektrischerGewicht
 °Cbthin lBTH1wert/kWAnschluss*in kg
N 1001300400530460100720113014409,03phasig275
N 15013004505305901507701130157011,03phasig320
N 20013004705307802007901130176015,03phasig375
N 30013005507007803008701300176020,03phasig450
N 4401300600750100045010001400183030,03phasig780
N 66013006001100100065010001750183040,03phasig950
N 1000130080010001250100013901760200057,03phasig1800
N 1500130090012001400150014901960215075,03phasig2500
N 220013001000140016002200159021602350110,03phasig3100
            
N 100/H 13404005304601007601150144011,03phasig325
N 150/H13404305306201507901150160015,03phasig380
N 200/H13405005307202008601150170020,03phasig430
N 300/H13405507007803009101320176027,03phasig550
N 440/H1340600750100045010001400183040,03phasig880
N 660/H13406001100100065010001750183052,03phasig1080
N 1000/H134080010001250100013901760200075,03phasig2320
N 1500/H1340900120014001500149019602150110,03phasig2700
N 2200/H13401000140016002200159021602350140,03phasig3600
1Inklusive Untergestell *Hinweise zur Anschlussspannung siehe Seite 38
2Außenabmessungen variieren bei Ausführung mit Zusatzausstattung. Maße auf Anfrage
 

Kammeröfen, dreiseitig beheizt

Kammerofen N 280 E Kammerofen N 140 E

Kammerofen N 500 E

Dreiseitige Beheizung durch Heizelemente geschützt in Rillen (N 140 E - N 280 E)

Dreiseitige Beheizung durch Heizelemente auf Tragerohren (N 500 E)

Die Nabertherm Kammeröfen mit einer dreiseitigen Beheizung sind auf Grund des guten Preis-/Leistungsverhältnisses für den Einsatz in Schulen, Kindergärten oder in der Ergotherapie geeignet. Die Heizelemente liegen geschützt in Rillen. Diese Öfen sind ideal für Anwendungstemperaturen zwischen 900 °C und 1250 °C. Für den intensiven professionellen Einsatz empfehlen wir unsere fünfseitig beheizten Kammeröfen.

Das doppelwandige und hinterlüftete Gehäuse sorgt für niedrige Gehäusetemperaturen. Eine halbautomatische Zuluftklappe gehört zum Standardlieferumfang. Nach Abschluss der Trockenphase im Heizprogramm wird die Klappe automatisch bei einer frei auswählbaren Temperatur geschlossen. Ein manuelles Schließen eines Bodenschiebers entfällt. Für eine komfortable Bedienung kann der Controller aus der Halterung der Tür genommen werden.

Standardausführung N 140 E - N 280 E

  • Heizelemente geschützt in Rillen
  • Beheizung von drei Seiten (beide Seiten und Boden)
  • 3 Keramik-Unterlagen und unterer Einbauplatte zum Schutz der Bodenisolierung und sicherem Aufbau des Brennaufbaus im Lieferumfang enthalten
  • Untergestell im Lieferumfang enthalten
  • Bestimmungsgemäße Verwendung im Rahmen der Betriebsanleitung

Standardausführung N 500 E

  • Freiabstrahlende Heizelemente auf Tragerohren
  • Beheizung von drei Seiten (beide Seiten und Boden)
  • SiC Bodenplatte für ebenen Aufbau der Brennhilfsmittel im Lieferumfang enthalten
  • Motorische Abluftklappe in der Mitte der Ofendecke für eine optimale Entlüftung des Ofenraumes
  • Bestimmungsgemäße Verwendung im Rahmen der Betriebsanleitung
ModellTmaxInnenabmessungen in mmVolumenAußenabmessungen4 in mmAnschluss-ElektrischerGewicht
 °Cbthin lBTH1wert/kWAnschluss*in kg
N 140 E130045025805703140720113014409,03phasig275
N 210 E1300500258070032107701130157011,03phasig320
N 280 E1300520258089032807901130176015,03phasig375
N 500 E1300600820100050010001400183030,03phasig700
1Inklusive Untergestell 3Kragenhöhe 110 mm reduziert
2Kragenbreite 50 mm reduziert 4Außenabmessungen variieren bei Ausführung mit Zusatzausstattung. Maße auf Anfrage
*Hinweise zur Anschlussspannung siehe Seite 38
 

Kammeröfen, zweiseitig beheizt

Kammerofen N 70 E mit Untergestell als Zusatzausstattung Kammerofen N 40 E als Tischmodell

Als Kammerofen mit weit öffnender Tür können diese Modelle einfach und übersichtlich chargiert werden. Das ansprechende Design und der attraktive Preis sind unschlagbare Argumente für die Ofenserie. Die Heizelemente liegen geschützt in Rillensteinen.

Die Öfen können für Keramik, Glas- oder Porzellanmalerei oder auch für einfache Fusingarbeiten eingesetzt werden. Die meisten Kammeröfen sind ab Lager lieferbar. Diese Modelle sind ideal für Anwendungstemperaturen zwischen 900 °C und 1230 °C geeignet. Die stufenlos einstellbare Zuluftöffnung in der Tür und die Abluftöffnung in der Decke sorgen für eine gute Be- und Entlüftung des Ofenraums und für schnellere Abkühlzeiten.

Standardausführung

  • Heizelemente geschützt in Rillen
  • Beheizung von beiden Seiten
  • Ausführung als Tischmodell, Untergestell als Zusatzausstattung
  • Stufenlos einstellbare Zuluftöffnung
  • Stutzen zum Anschluss eines Abluftrohres (80 mm Durchmesser) im Lieferumfang enthalten
  • Doppelwandiges Gehäuse für geringe Außentemperaturen
  • Bestimmungsgemäße Verwendung im Rahmen der Betriebsanleitung
ModellTmaxInnenabmessungen in mmVolumenAußenabmessungen3 in mmAnschluss-ElektrischerGewicht
 °Cbthin lBTH2wert/kWAnschluss*in kg
N 40 E1300350330350406408006002,91phasig90
N 40 E/R1300350330350406408006005,53phasig190
N 70 LE1200400380450706908507002,91phasig120
N 70 E1300400380450706908507003,61phasig120
N 70 E/R1300400380450706908507005,53phasig1120
N 100 E13004604405001007509107507,03phasig150
1Heizung nur zwischen zwei Phasen *Hinweise zur Anschlussspannung siehe Seite 38
2Höhe mit Untergestell + 700 mm 3Außenabmessungen variieren bei Ausführung mit Zusatzausstattung. Maße auf Anfrage